• Mitglied werden

    Als Mitglied der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V. haben Sie viele Vorteile. Informieren Sie sich hier.

Curriculum Spezielle Schmerztherapie

Beginn der Veranstaltung: 17.11.2017
Ende der Veranstaltung:  - 25.11.2017


Ort: Nürnberg

Im Gegensatz zum akuten Schmerz hat der chronische Schmerz seine Warnfunktion verloren. Bestimmte therapeutische Ansätze sind notwendig, die spezielle Kenntnisse erfordern. Diese werden in der Zusatzweiterbildung "Spezielle Schmerztherapie" vermittelt.
Der 80-Stunden-Kompaktkurs wendet sich an Ärzte/innen, die in Klinik oder Praxis tätig sind und die ihre Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich Schmerztherapie vertiefen wollen.
Er bildet den Theorie-Baustein für die Zusatzbezeichnung "Spezielle Schmerztherapie", die von Fachärzten/innen aller Fachrichtungen erworben werden kann. Der Kurs ist von Ärzten mit der Zusatzbezeichnung "Akupunktur" nachzuweisen, um Akupunkturleistungen im Rahmen der EBM abrechnen zu können.

Inhalte (gemäß den Richtlinien der Bundesärztekammer):

  • Grundwissen (Pathogenese, Diagnostik, Therapie)
  • Psychische Störungen mit Leitsymptom Schmerz
  • Wechselwirkungen bei chronischen Schmerzzuständen
  • Neuropathische Schmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Schmerzen bei vaskulären und viszeralen Erkrankungen
  • Tumorschmerz
  • Schmerzen im Alter, bei Kindern und Jugendlichen
  • Muskuloskelettale Schmerzen
  • Rückenschmerz
  • Schulter-Nackenschmerz
  • Muskelschmerz, weit verbreitete Schmerzen
  • Gelenkerkrankungen


Organisatorische Hinweise    

Der Kurs wird als neuntägige Blockveranstaltung umgesetzt.
In den Kursgebühren ist ein Vormittags- und Nachmittagsimbiss inbegriffen.

Veranstaltungszeiten:
Täglich von 08.30 Uhr bis 18.15 Uhr
Ausnahmen: Erster Kurstag von 13.30 Uhr bis 18.15 Uhr, letzter Kurstag von 08.30 Uhr bis 14.00 Uhr

Methoden:
Vorträge, Untersuchungseinheiten, zahlreiche Patientenvorstellungen

Die Teilnehmer erhalten ein Kursskript. Darüber hinaus werden Fachinformationen im Rahmen einer Lernplattform bereitgestellt.

Postanschrift des Veranstalters    
Klinikum Nürnberg Nord
Centrum für Kommunikation Information Bildung (cekib)
Prof-Ernst-Nathan-Straße 1
90419 Nürnberg

Genaue Anschrift des Veranstaltungsortes    

Klinikum Nürnberg Nord
Centrum für Kommunikation Information Bildung (cekib)
Haus 47, Hörsaal (EG)
Prof-Ernst-Nathan-Straße 1
90419 Nürnberg

Email Adresse des Veranstalters    
 cekib@klinikum-nuernberg.de

PDF Programm der Veranstaltung (PDF)

Preis:1180,00 EUR
reduzierter Preis für Mitglieder
der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V.:
1100,00 EUR

Zurück