• Mitglied werden

    Als Mitglied der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V. haben Sie viele Vorteile. Informieren Sie sich hier.

19. Kölner Symposium für Schmerzmedizin in der Krankenpflege

Beginn der Veranstaltung: 16.03.2018



Ort: Köln

9.00 h Begrüßung (Prof. Dr. Bernd Böttiger und Monika Thomm, Köln)
9.45 h Rückblick (Prof. Dr. Frank Petzke, Göttingen, Prof. Dr. Rainer Sabatowski, Dresden)
10.30 h Der neuropathische Schmerz – Patientenbeispiele (Monika Thomm, Köln)
11.00 h Cannabinoide – Hilfe für Alle? (Prof. Dr. Frank Petzke, Göttingen)
12.30 h Multimodale Therapie: Der Goldstandard? (Prof. Dr. Rainer Sabatowski, Dresden )
13.15 h Blutegeltherapie in der Schmerzmedizin (Dr. Johannes Löser, Köln)
14.00 h Akutschmerzdienst: Pflegerische Kompetenzen (Dieter Märkert, Erlangen)
14.45 h Schmerzmedizin der letzten 35 Jahre aus Sicht der Pflege
(Arbeitskreis Krankenpflege und medizinische Assistenzberufe in der Schmerzmedizin)
15.15 h Abschluss


Organisatorische Hinweise    

Monika Thomm / Nathalie Schlegel
Uniklinik Köln, Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin Schmerzzentrum
Tel: 0221/478-84800; Telefax: 0221/478-84812
Email: monika.thomm@uk-koeln.de/ nathalie.schlegel@uk-koeln.de

Postanschrift des Veranstalters
   
Deutsche Schmerzgesellschaft e. V.
Alt-Moabit 101b
10559 Berlin
Email: info@dgss.org


Genaue Anschrift des Veranstaltungsortes
   
Uniklinik Köln, Hörsaal 1, Zentrum Anatomie, Gebäude 35
Joseph-Stelzmann-Str. 9, 50931 Köln


Email Adresse des Veranstalters   
 
info@dgss.org

PDF Flyer (PDF)

Preis:30,00 EUR
reduzierter Preis für Mitglieder
der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V.:
30,00 EUR

Zurück