• Mitglied werden

    Als Mitglied der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V. haben Sie viele Vorteile. Informieren Sie sich hier.

Eine Leidenschaft der Seele? Über Natur und Kultur des Schmerzes

Beginn der Veranstaltung: 11.04.2018
Ende der Veranstaltung:  - 02.05.2018


Ort: Dresden

Gemeinsame Veanstaltungsreihe des Deutschen Hygienemuseums, Dresden, des UniversitätSchmerzCentrums, Dresden sowie der Sächsischen Landesärztekammer.
Unter dem Titel "Eine Leidenschaft der Seele? Über Natur und Kultur des Schmerzes" werden je zwei Vortragsabende sowie zwei Abende mit einer moderierten Round-table-Diskussion durchgeführt. Die Thematik des Schmerzes wird aus naturwissenschaftlicher, medizinischer und psychologischer, künstlerischer, religiöser sowie gesellschaftswissenschaftlicher Weise dargestellt und diskutiert.

Organisatorische Hinweise    
Die Veranstaltung findet an 4 Abenden (jeweils am Mittwoch) statt.

Postanschrift des Veranstalters    
Prof. Dr. R. Sabatowski
UniversitätsSchmerzCentrum
Uniklinikum Dresden
Fetscher Str. 74
01307 Dresden

Genaue Anschrift des Veranstaltungsortes    
Deutsches Hygiene-Museum
Lingnerplatz 1
01069 Dresden

Email Adresse des Veranstalters    
schmerzambulanz@uniklinikum-dresden.de

PDF Flyer der Veranstaltung (PDF)

Preis:Eintritt frei
reduzierter Preis für Mitglieder
der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V.:
Eintritt frei

Zurück